Den Spaß am F3 Rennen will ich keinem vermiesen, also bleibt das Ergebnis erst einmal unerwähnt.

Hier eine Übersicht über die bisher feststehenden Trainings/Quali Ergebnisse:

DTM – Nürburgring
War heute noch nicht unterwegs. Gestern gab es einen hübschen Mix zwischen HWA und Abt an der Spitze. Die Unterschiede in den Rundenzeiten waren mehr als gering und immerhin landeten 13 Fahrer in einer Sekunde. Schnellster war Bruno Spengler, der um den Anschluss in der Meisterschaft kämpft. Wegen der Tour de France ist die Quali erst heute Abend um 18:45 Uhr.

WTCC – Brands Hatch
Alain Menu knallte die beste Zeit im ersten freien Training auf den Asphalt. Knapp dahinter der erste BMW mit Farfus. Erstaunlich schnell der Honda von N.Technology mit James Thompson, der auf Platz fünf landete aber Brands Hatch ist ja seine Heimstrecke. Eine noch größere Überraschung lieferte der Volvo C30, der wurde nämlich sechster. Und die Seat? Der schnellste kam gerade auf Platz sieben. Brands Hatch ist nicht unbedingt Seat Land. Ergebnis hier

BTCC – Oulton Park
Hier gehen die Seat besser. Mit Jason Plato und Adam Jones gibt es gleich zwei, die im ersten Training vorne liegen. Dann der erste BMW mit Colin Turkington vor Gordon Shedden im Honda Civic. Bemerkenswert: die ersten zehn lagen nur zwei Zehntel von einander getrennt. Ergebnis hier

IRL – Edmonton
Ryan Briscoe hat gerade wohl einen guten Lauf. Nach dem Sieg in Mid-Ohio legt er in Edmonton mit einer Pole nach. Neben ihm steht sein Teamkollege Castroneves. Der Führende in der Meisterschaft, Scott Dixon, landete auf Platz 5, Dan Wheldon auf dem neunten Rang. Richtig miserabel lief es für Andretti-Green. Da war Tony Kanaan auf Platz 11 noch der schnellste. Paul Tracy stellte seinen Wagen auf Position 16, was ein respektables Ergebnis ist. Das gesamte Ergebnis findet man hier

Und sonst?
Mal ein Hinweis in eigener Sache. Kommentatoren können sich ein Profilbild eigener Wahl anlegen, dass neben den Kommentaren gezeigt wird. Das einzige, was ihr machen müsst, ist euch bei einem Dienst wie Gravatar anzumelden. Das dauert nur Sekunden, aber danach sollte in den Kommentaren das von Euch ausgesuchte Profilbild erscheinen. Zumindest ist es so eingestellt.