Ähnlich wie im letzten Jahr präsentieren sich auch bei der 2017er Ausgabe des obligatorischen Vortests für die 24 Stunden von Daytona viele neue Gesichter. Vor allem die drei DPi-Modelle von Mazda, Nissan sowie Cadillac und die neue LMP2-Generation waren bisher beliebte Fotomotive. Aber auch die beiden auffällig lackierten Acura NSX GT3 von Michael Shank Racing gerieten häufig vor die Linse. Damit Ihr alle Neulinge kennenlernen könnt, haben wir einige Impressionen für Euch zusammengestellt:

Bilderquelle / Copyright: IMSA