Bob LeSieur/GM

Update 21:05 Uhr: So, die NASCAR hatte ein Einsehen und das Rennen abgesagt. Neuer Startterimin: Montag, 20.08.07, 18.00 Uhr. Vorberichterstattung auf SpeedTV ab 17.00 Uhr. Man wird morgen so lange fahren, bzw. warten, wie es geht. Ich werd dann, sollte nichts dazwischen kommen, das Rennen live begleiten.

Update 20:27 Uhr:Ich glaube nicht, dass da heute noch was passiert. Greg Biffle, zweitschnellster in der Quali, sitzt bei ESPN in Strassenklamotten rum und gibt ein ausfhrliches Interview, die Tribnen sind leer, es steht jede Menge Wasser auf der Strecke und es regnet weiter.

Update 20:15 Uhr: Es regnet weiter und das Radar zieht sich immer weiter zu. Es sieht schlecht aus, zu mal die Blower, die die Strecke trocken machen, auch nicht mehr zu sehen sind. Sptestens in einer Stunde soll es eine endgltige Entscheidung geben

Update 19:45 Uhr: Es hat wieder leicht angefangen zu regnen. Das Radar zeigt eine Lcke nach diesem Schauer. Es ist also wohl etwas Geduld gefragt.

Update 19:25 Uhr: Whrend der Vorberichterstattung auf SpeedTV hie es, dass man das Rennen eventuell doch auf Dienstag schieben knnte. Sollte das auch nicht gehen, berlegt man, dass Rennen wie vermutet ans Ende der Saison zu schieben und als letztes Rennen im Chase zu werten. Man wrde dann einfach den Start des Chase um ein Rennen verschieben. New Hamspshire wrde dann das letzte Pre-Chase Rennen sein und der Chase in Dover am 23.08.07 anfangen. Mglicher Termin fr Michigan wre dann 25.11.07.

Update 19:08 Uhr: Es hat aufgehrt zu regnen und die Strecke wird getrocknet. Noch keine Infos darber, ob es nun doch pnktlich um kurz nach 20:00 Uhr los geht, aber ich wrde mal vermuten, dass man das Rennen so schnell wie mglich starten will. Sobald ich mehr wei, schreibe ich es hier rein.


Wer heute Abend auf ein spannendes Rennen der NASCAR in Michigan hofft, wird wohl enttuscht werden. Wie schon vor ein paar Tagen angedeutet, haben sich die Wetterprognosen massiv verschlechtert. Es ist jede Menge Regen angesagt und die Garage Cams zeigen jetzt schon, dass die Strecke komplett unter Wasser steht. NASCAR hat den Start des Rennen schon mal um etwas mehr als eine Stunde auf 3.30 pm (ca. 21.30 Uhr) Ortszeit verschoben, aber man hat wohl wenig Hoffnung, dass das heute noch was wird. Ein Ersatzstarttermin wre morgen gegen 11.00 am (19.00 Uhr), aber das ist auch unsicher, da auch fr morgen jede Menge Regen angesagt ist. Sollte das Rennen komplett ausfallen wird es schwer werden, es noch in diesem Jahr ins Schedule unterzubringen, da es bis zum Ende der Saison keine freien Wochenenden mehr gibt und fr die Teams ein Rennen am Dienstag nicht in Frage kommt, da man Donnerstag ja schon in Bristol sein muss, wo man zu dem auch noch mit dem CoT unterwegs ist. Soweit ich wei, werden alle Rennen einer Saison auch gefahren. Absagen ist nicht. Was bedeuten knnte, dass das Rennen in Michigan in den November gelegt werden wrde, also nach dem traditionellem Saisonfinale in Miami. Auf der anderen Seite macht das wenig Sinn, denn Michigan ist kein Rennen, das zum Chase zhlt. Die Meisterschaft wre schon entschieden, das Rennen im Grunde vllig sinnlos. Aber mal abwarten, was die NASCAR macht. Ich vermute mal, dass man hofft, heute schon mal einen Teil des Rennens fahren zu knnen, um morgen dann zumindest so viel Runden fahren zu knnen, dass man die Hlfte der Distanz hinter sich gebracht hat. Dann kann das Rennen voll gewertet werden.Premiere wird heute Abend wohl wie blich die Aufzeichnung von letzter Woche senden, die Vorberichterstattung kann man aber bei Speed und Embedded-TV sehen um sich auf dem laufenden zu halten.