Tag Archives: Button

Formel Eins: Analyse GP Australien 2014 – Ärger, Frust und Sieger

Erstes Rennen, erster kleiner Skandal, erster, nicht überraschender Sieger. Der Saisonauftakt war nicht schlecht, zeigte aber auch große Unterschiede zwischen den Teams. Es war ein schwieriger Auftakt für die Formel Eins in Melbourne. Das Rennen…

Formel Eins: Bilder Qualifikation Australien 2014

Die Qualifikation in Australien lief deutlich anders als erwartet. Denn der Regen machte den Ausgang zur Lotterie. Dennoch stand ein Mercedes am Ende auf Pole. Der Regen kam nicht unerwartet und erwischte die Teams mitten…

Formel Eins: Analyse Longruns Australien FP1 2014

Endlich gibt es mal Zeiten von den Longruns aus Australien. Und damit eine Vergleichsmöglichkeit der Teams. Und so wie es aussieht, liegen die Teams enger zusammen als gedacht. Leider gab es bei den Wintertests keinerlei…

Formel Eins: Analyse GP Brasilien 2013 – Zum Abschluss alles wie immer

Zwei Tage regnete es in Strömen, doch am Renntag blieb es trocken. Anders als in den letzten Jahren gab es wenig Stress für die Strategen und Vettel konnte erneut sein Rennen fahren. Die Dominanz von…

Formel Eins: Analyse GP Indien 2013 – Vettel und die Vier

Dass Sebastian Vettel den Titel holen würde, daran gab es keinen Zweifel. Und wirklich gefährden konnte ihn auch in Indien niemand. Vier WM-Titel in vier Jahren – das muss man erst einmal schaffen. Dazu kommen…

Formel Eins: Analyse Korea 2013 – Hülkenberg empfiehlt sich

Zwei Safety-Car-Phasen, ein sicherer Vettel und ein überragender Hülkenberg standen im Zentrum des Grand Prix. Aber auch sonst gab es viel zu sehen. Vierter Sieg in Folge, 77 Punkte Vorsprung in der Meisterschaft und nur…

Formel Eins: Vorschau GP Singapur 2013

Wenn es Nacht wird in Singapur, dreht die Formel Eins erst richtig auf. Sebastian Vettel könnte seine vierte WM am Wochenende schon mehr oder weniger klar machen. Weltmeister kann Vettel am Wochenende natürlich noch nicht…

Formel 1: Analyse GP Belgien 2013

Kein Regen, wenig Spannung an der Spitze und alles lief für Vettel. Der GP von Belgien in Spa war für viele Teams eine Enttäuschung. Besser hätte es für Sebastian Vettel in Spa nicht laufen können.…