Wir verlosen 2 Karten der Kategorie Silber in Zusammenarbeit mit Stihl für das DTM-Rennen am Norisring

Die Mechaniker im Motorsport sind erfindungsreich. So ist zum Beispiel irgendjemand mal auf die Idee gekommen, dass man mit Panzertape kleinere Schäden am Wagen beheben kann. Mittlerweile werden ganze Autos damit zusammen gebunden. Eine andere Sache sind die Gebläse, mit denen man die Wagen kühlt. Früher nahm man einfach große Ventilatoren, aber heute sieht die Sache, etwa beim Team von Mercedes AMG, anders aus. Erstaunlicherweise werden genau die Geräte benutzt, die man normalerweise nur im Herbst aus der Garage zerrt: Laubbläser.

Die Firma Stihl schreibt dazu:

Stihl ist nicht nur auf den DTM Mercedes AMG C-Coupés sowie den Overalls der Fahrer präsent, sondern auch hinter den Kulissen der Rennstrecke: Die Crew setzt Laubblasgeräte von STIHL ein, um die Motoren der Rennwagen herunterzukühlen. Auf diese Weise verzichtet Mercedes AMG auf die energieintensive Kombination aus Generator und Elektrolüfter.

Garry Paffet erklärt: “Besonders in den Qualifikationsrunden und vor dem Rennen ist ein externes Kühlsystem wichtig: Durch die geringen Geschwindigkeiten gelangt nicht genügend Wind in den Kühler, der die Motortemperatur niedrig hält. Mit einem Blasgerät können wir den Fahrtwind perfekt kompensieren.”

Wir freuen uns, 1×2 Tribünentickets für das Rennen am kommenden Wochenende am Norisring verlosen zu können.

Was ist zu tun? Gar nichts: Einfach einen Kommentar mit einer Mailadresse hinterlassen, die man regelmäßig abruft.
Die Adresse wird nicht gespeichert und dient nur dazu, den Sieger an anschreiben zu können.
Die Verlosung läuft vom 25.06.2012 bis zum 26.05.2012 um 14.00 Uhr!
Mitmachen können alle, außer den Mitarbeitern von Stihl, AMG und vom Racingblog. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3,867 total views, 31 views today